Umfassende Ausbildung mit modularen, einfach bedienbaren Trainingssystemen

Unsere Trainingssysteme zeichnen sich durch einen modularen Aufbau aus. So können technische und elektronische Teilprozesse kombiniert und die Anforderungen an die Auszubildenden und Studierenden an Modellprozesse und Ablaufsteuerungen erhöht werden. Die kompakten TPS-Systeme sind nicht nur leicht zu transportieren, sondern auch groß genug für eindrucksvolle Experimente. Dabei bilden die modernen Regelungs- und Steuerungssysteme von LEYBOLD digitalisierte Prozesse, basierend auf Microcontrollern und Software, ab. Die einfache Bedienung der Trainingssysteme wird durch umfangreiche und leicht verständliche Versuchsanleitungen unterstützt. Das Plug & Play-Prinzip und vorbereitete Messdateien erleichtern die Vorbereitung, indem sie aufwendige Kalibrierungen überflüssig machen. Zusätzliche ermöglichen die integrierten Softwarelösungen wie TIA Portal, WinFACT, LabVIEW und MATLAB® die Programmierung und Optimierung von Steuerungs- und Regelungsprogrammen.


Messtechnik mit dem CASSY-System

Das modulare CASSY-System bietet umfassende Möglichkeiten, Messungen in Messschaltungen durchzuführen und auszuwerten. Dabei umfasst das CASSY System Interfaces zur Messdatenaufnahme, ein umfangreiches Sensoren-Angebot zur Ermittlung elektrischer und nichtelektrischer Größen und CASSY Lab 2, die intuitiv bedienbare Software zum Messen und Auswerten. CASSY kann sowohl messen, steuern als auch regeln und ist somit das richtige Werkzeug um Mess-, Steuer- und Regelungsaufgaben mit Hilfe von Softwareeinsatz und PC zu lösen. Zusätzlich bieten die Trainingssysteme von LEYBOLD eine Vielzahl von Aktoren, die vor auf Signale der Steuergeräte und Steuersoftware reagieren. Mit den integrierten Sensoren und Aktoren können Auszubildenden und Studierenden direkte Erfahrungen mit der Erfassung und Steuerung realer physikalischer Prozesse, was unerlässlich für das Verständnis von Mess-, Steuer- und Regelungstechnik ist und praktische Einblicke in die Funktionsweise moderner technischer Systeme liefert.


Komplette Abdeckung der Regelungstechnik mit praxisnahen Regelungsstrecken

Die Regelungstechnik wird durch unsere Trainingssysteme praxisnah und mit vielen Beispielen vermittelt. Dabei bieten wir ein breites Spektrum von digitalen und analogen Regelstrecken über Industrieregler bis hin zu komplexen Regelsystemen. Besonders hervorzuheben sind die vielfältigen angewandten Regelungsstrecken, von der Servo-Regelung über die Helligkeits- bis zur Durchflussregelung. Wichtige Lernziele wie die Vermittlung von Fuzzy Control und anderen fortgeschrittenen Regeltechniken, wie Stabilitätsuntersuchungen nach Nyquist und Regleroptimierungen können ohne Aufwand an Strecken, Reglern und Messequipment erreicht werden. Schritt für Schritt werden Analyse und Berechnungen von Regelstrecken erarbeitet. Dank der Modularität unserer Systeme können wir eine vollständige Abdeckung der Regelungstechnik bieten, die es den Auszubildenden ermöglicht, die unterschiedlichsten industriellen Anwendungen zu erlernen und zu beherrschen. Die Regelung von Mehrgrößensystemen (MIMO) und nicht linearen Systemen werden durch die Großmodelle abgebildet. Zu den Großmodellen gehören unter anderem das invertierte Pendel, der Doppelrotor oder auch das Magnetschwebesystem.


Sicheres und effizientes Steuern von Maschinen

Unsere Systeme im Bereich der Steuerungstechnik ermöglichen es, komplexe Maschinensteuerungen zu verstehen und zu handhaben. Dabei liegt ein Fokus auf dem Steuern von Systemen über LOGO! von Siemens. Die kompakten Trainingssysteme sind speziell darauf ausgerichtet das verbindungsprogrammierte Steuern zu vermitteln – eine essenzielle Fähigkeit in der modernen Industrieautomation. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Maschinensicherheit, insbesondere der korrekten Anwendung von Schützschaltungen, um Maschinen sicher und effektiv zu steuern. Unsere Lehrmittel sind so konzipiert, dass sie den Auszubildenden und Studierenden vor allem praktische Fähigkeiten vermitteln, die für das sichere und effiziente Steuern von Maschinen unerlässlich sind.

WeitereInformationen

Sie möchten mehr erfahren?

Klicken Sie auf das jeweilige Bild oder die Laufleiste.

Referenzen

In der Werkstatt des Berufskollegs Wittgenstein Bad Berleburg wird in einer realen Umgebung das Freischneiden eines E-Autos mit dem Hochvoltsystem Trainer erlernt.
Berufskolleg Wittgenstein, Bad Berleburg - Hochvolt-Systemtechnik-Trainer in der technischen Ausbildung
Die Berufsbildenden Schule Osnabrück in Melle verwenden im Bereich der Elektrotechnik das Lehrsystem ASIMA für die Anlagensimulation im Praxisunterricht.
Berufsbildende Schulen Osnabrück, Melle - ASIMA-Anlagensimulation im Praxisunterricht in der Elektrotechnik
Das Hochvolt-& Batterietechnik Komplettsystem bringt den Auszubildenden der BBS Lingen das Thema Elektromobilität näher. Die Funktionsweisen von E-Autos werden hier erklärt und erlernt.
Berufsbildende Schulen, Lingen - Hochvolt- & Batterietechniktrainer in der technischen Ausbildung

Broschüren

Elektrische Antriebe Katalog
Messen, Steuern, Regeln und Automatisieren Katalog
COM4LAB - Das Elektrotechnik-Labor
Smart Grid - Modulares Trainingssystem

Seminare

Seminar zum Thema Elektrotechnik und COM4LAB, dem Elektrotechnik-Labor der nächsten Generation und Ihrem digitalen Unterricht
Elektrotechnik: Digitalisierung der Elektronikausbildung
Seminar zur Regelungstechnik im Bereich der Elektrotechnik. Vermittelt werden Grundlagen von Regelstrecken, Automatisierung für die Ausbildung in der Industrie
Elektrotechnik: Grundlagen der Regelungstechnik in Experimenten erlernen und vertiefen
Seminar in der Elektrotechnik. Nachrichtentechnik einfach vermitteln, Sende- und Empfangstechnik, Signale, Modulationsverfahren.
Elektrotechnik: Nachrichtentechnik einfach vermitteln durch messen und experimentieren
Seminar zu Elektrischen Antrieben, Elektrischen Maschinen, Effizienzmaschinen und dem Maschinenprüfsystem für den digitalen Unterricht
Elektrotechnik: Richtige Auswahl der Effizienzmaschine und Experimente

KontaktWir sind für Sie da!

Ihr direkter Draht zu maßgeschneiderten Lehr- und Trainingssystemen.

Mitarbeiterin im Kundenzentrum beantwortet einen Anruf.

LD DIDACTIC GmbH