Umfassendes Verständnis von Energietechnik

In der Energietechnik erschließen wir mit unseren Trainingssystemen umfassende Lerninhalte. Beginnend mit der Energieerzeugung lernen die Auszubildenden an einem 1 kW-Synchrongenerator die Umwandlung von mechanischer in elektrische Energie kennen. Außerdem wird gezeigt, wie ein Generator an das Netz synchronisiert und in einem Kraftwerk geregelt wird. Vom Kraftwerk aus muss die Energie umgewandelt, übertragen und verteilt werden. Mit Modellen von Transformatoren und Freileitungen im Maßstab 1:1000 können realitätsnahe Versuche durchgeführt werden. Durch die Möglichkeit der Reihen- und Parallelschaltung von 380-kV-Leitungsnachbildungen können auch komplexere Übertragungssysteme behandelt werden, die für eine effiziente und sichere Energieversorgung unerlässlich sind. Ein weiterer wichtiger Teil der Energietechnik ist die Schutztechnik. Anhand von Schutzgeräten aus der Industrie wird gezeigt, wie Leitungen und Transformatoren vor Überlastung und Beschädigung geschützt werden. Im Bereich der erneuerbaren Energien bieten unsere STE-Koffer den Auszubildenden praktische Experimente zu erneuerbaren Energiequellen und -speichern. 


Bis hin zu Smart Grid Szenarien

Die Zukunft gehört intelligenten Stromnetzen. Unsere Smart Grid-Trainingssysteme ermöglichen es den Lernenden, komplexe Szenarien zu simulieren und zu analysieren. Aufbauend auf den Grundlagen wird durch handlungsorientiertes Lernen in realen Szenarien gelernt. Die Trainingssysteme decken alle Aspekte von der Energieerzeugung bis zum -verbrauch ab und Auszubildende und Studierende erlernen, Energieressourcen effizient zu managen, Netzstörungen zu erkennen und zu beheben und den Energiefluss für eine nachhaltige Zukunft zu optimieren.


Modularer und praxisnaher Aufbau

Unsere Systeme zeichnen sich durch einen modularen Aufbau aus, der auf bekannten Komponenten der Antriebstechnik, der Leistungselektronik und der Energietechnik basiert. Dies ermöglicht es den Lernenden, die einzelnen Schritte von der Energieerzeugung über die Übertragung bis hin zum Verbrauch detailliert nachzuvollziehen und zu verstehen. Die Ausstattungen umfassen Module, die reale Bedingungen simulieren. Die Trainingssysteme sind so konzipiert, dass reale Drehstromnetze unter voller Spannung sicher betrieben werden können, was den Lernenden ein realistisches Verständnis der Energietechnik ermöglicht.  

Produkt im Webshop ansehen

WeitereInformationen

Sie möchten mehr erfahren?

Klicken Sie auf das jeweilige Bild oder die Laufleiste.

Referenzen

In der Werkstatt des Berufskollegs Wittgenstein Bad Berleburg wird in einer realen Umgebung das Freischneiden eines E-Autos mit dem Hochvoltsystem Trainer erlernt.
Berufskolleg Wittgenstein, Bad Berleburg - Hochvolt-Systemtechnik-Trainer in der technischen Ausbildung
Die Berufsbildenden Schule Osnabrück in Melle verwenden im Bereich der Elektrotechnik das Lehrsystem ASIMA für die Anlagensimulation im Praxisunterricht.
Berufsbildende Schulen Osnabrück, Melle - ASIMA-Anlagensimulation im Praxisunterricht in der Elektrotechnik
Das Hochvolt-& Batterietechnik Komplettsystem bringt den Auszubildenden der BBS Lingen das Thema Elektromobilität näher. Die Funktionsweisen von E-Autos werden hier erklärt und erlernt.
Berufsbildende Schulen, Lingen - Hochvolt- & Batterietechniktrainer in der technischen Ausbildung

Broschüren

Elektrische Antriebe Katalog
Messen, Steuern, Regeln und Automatisieren Katalog
COM4LAB - Das Elektrotechnik-Labor
Smart Grid - Modulares Trainingssystem

Seminare

Seminar zum Thema Elektrotechnik und COM4LAB, dem Elektrotechnik-Labor der nächsten Generation und Ihrem digitalen Unterricht
Elektrotechnik: Digitalisierung der Elektronikausbildung
Seminar zur Regelungstechnik im Bereich der Elektrotechnik. Vermittelt werden Grundlagen von Regelstrecken, Automatisierung für die Ausbildung in der Industrie
Elektrotechnik: Grundlagen der Regelungstechnik in Experimenten erlernen und vertiefen
Seminar in der Elektrotechnik. Nachrichtentechnik einfach vermitteln, Sende- und Empfangstechnik, Signale, Modulationsverfahren.
Elektrotechnik: Nachrichtentechnik einfach vermitteln durch messen und experimentieren
Seminar zu Elektrischen Antrieben, Elektrischen Maschinen, Effizienzmaschinen und dem Maschinenprüfsystem für den digitalen Unterricht
Elektrotechnik: Richtige Auswahl der Effizienzmaschine und Experimente

KontaktWir sind für Sie da!

Ihr direkter Draht zu maßgeschneiderten Lehr- und Trainingssystemen.

Mitarbeiterin im Kundenzentrum beantwortet einen Anruf.

LD DIDACTIC GmbH