Versuche des Monats

Einfacher Aufbau, eindrucksvolles Ergebnis, nachhaltiger Lernerfolg - das bieten Ihnen unsere Experimente aus dem Bereich der Naturwissenschaften. Gerne stellen wir Ihnen heute zwei ausgewählte Versuche aus dem Bereich der Optik sowie der organischen Chemie vor.
Viel Spaß beim Experimentieren!

OPTIK

D5.6.1.2_A Farbzerlegung des Lichtes beim Durchgang durch ein Prisma

../../fileadmin/user upload/LD Didactic/Bilder/Newsletter/Versuch Physik Chemie Jan 2015/Titelbild Physik 582 200 Jan

Die Zerlegung von weißem Licht in unterschiedliche Farben ist schon von NEWTON untersucht worden. Jedem Schüler ist diese Beobachtung z.B. durch einen Regenbogen bekannt.

Die sich aus dem Spektrum ergebene Festlegung von drei Primärfarben ermöglicht anschließend auch das Verständnis der Entstehung von Farben durch Farbaddition, z.B. auf einem Monitor.

Im vorliegenden Experiment wird das weiße Licht einer Glühlampe mit einem Flintglasprisma zerlegt und das Spektrum auf einem Schirm abgebildet. Durch die Verwendung von Elementen auf einer optischen Bank für die Demonstration, die auch im Schülerexperiment eingesetzt werden können, ist es möglich Schüler parallel zu dem Thema arbeiten zu lassen, da diese die optischen Geräte leicht wiedererkennen.

Die passende Versuchsanleitung können Sie hier runterladen.

ORGANISCHE CHEMIE

C2.3.2.1 Fraktionierte Erdöldestillation mit Glockenbodenkolonne

../../fileadmin/user upload/LD Didactic/Bilder/Newsletter/Versuch Physik Chemie Jan 2015/Titelbild Chemie 582 200 Jan

Bei Erdöl handelt sich um einen fossilen Rohstoff, welcher vor allem als Energieträger und als Ausgangstoff für die chemische Industrie dient. Da Erdöl ein natürliches Stoffgemisch ist, welches aus verschiedenen Kohlenwasserstoffen mit unterschiedlichen Eigenschaften besteht, ist die Fraktionierung der einzelnen Komponenten mittels Destillation vor der weiteren Verwendung unabdingbar.

In der technischen Chemie findet die Erdöldestillation in Glockenbodenkolonnen statt. Dies wird im Versuch C2.3.2.1 nachempfunden. Die Anlage enthält zwei Glockenböden, sodass gleichzeitig mehrere Fraktionen abgenommen werden können.

Die passende Versuchsanleitung können Sie hier runterladen.